Frantoio Cooperativo Valdelsano

az3Die ÖlmühIe Coop. Valdelsano wurde 1974 von einer Gruppe von Landwirten aus dem EIsa-Tal gegründet. Da in jener Zeit keine geeigneten Anlagen zum Pressen der eigenen Oliven vorhanden waren, beschlossen die Landwirte, eine Kooperative zu gründen, die es ermöglichte, ihre Oliven innerhalb der notwendigen Zeiten zu pressen und somit eine hochwertige Qualität des Produkts zu erzielen. Bei ihrer Gründung zählte die Kooperative 126 Mitglieder und Hersteller. Heute ist die Kooperative folgendermaßen strukturiert: der Verwaltungsrat besteht aus 13 Mitgliedern, von denen die wichtigsten Olivenanbaugebiete der anliegenden Gemeinden vertreten werden, und 1100 Mitglieder sind aktiv an der Arbeit der Kooperative beteiligt.

az2TRADITION UND ZUSAMMENARBEIT

Die Tradition der Herstellung hat ihre Wurzeln in uralten Zeiten. In der Toskana wird seit mehr als 3000 Jahren Olivenöl Extravergine produziert. Die Zusammenarbeit der Hersteller ist das Ergebnis ihres Bestrebens, Anlagen zu erstellen und technische Kompetenzen zu erwerben, die dem Verbraucher ein gesundes und ursprüngliches Öl garantieren, das direkt von der Erde auf den Tisch kommt. Das konstante Wachstum der Anzahl von Mitgliedern/Herstellern seit dem Jahre 1974, zeugt von der unermüdlichen Arbeit der Ölmühle für die Gewinnung eines Öls mit den einzigartigen und typischen Eigenschaften eines Gebietes, das schon immer dem Olivenanbau geweiht war.

HOCHWERTIGE VERARBEITUNG

az1Die Nähe der Anbaugebiete und die Zeitplanung der Pressung garantieren eine sofortige Verarbeitung des Produkts (innerhalb von 24 Stunden nach der Ernte). Die doppelte Blattentfernung, die gründliche Reinigung der Oliven und die Pressung bei kontrollierter Temperatur sind Faktoren, die ständig strengstens überwacht werden. Das Olivenöl Extravergine verdankt eben dieser gekonnten und raschen Verarbeitung die einzigartigen Eigenschaften, durch die es sich auszeichnet (Geschmack, Duft, Säuregehalt und Haltbarkeit).

HERKUNFT

Die Herkunft unserer Produkte ist durch die fortwährende Arbeit der Kooperative Frantoio Valdelsano und durch die direkte Kontrolle der jeweiligen Aufsichtsgenossenschaften (I.G.P Toscano und D.O.P. Terre di Siena) garantiert.